Der Verein IAAI GloCha öffnet seine Türen und lädt all jene, die an einer Mitgestaltung der Zukunft der Welt, von Kärnten aus, interessiert sind, zum GloCha Empfang 2023 am 19. Jänner am Neuen Platz 10/I in Klagenfurt ein.

Ziel der Veranstaltung ist es, die Kärntner Bevölkerung und potentielle Kooperationspartner über die Arbeit und Zukunftspläne des Vereins IAAI GloCha zu informieren und Partnerschaften mit potentiellen Kooperationspartnern zu schmieden.

Keine Anmeldung erforderlich – Alle sind eingeladen!

Prijava ni potrebna – Vsi lepo vabljeni!


Der Verein IAAI GloCha, der GloCha Center Formation Workshop am 19.01. & Pläne für das Jahr 2023

Der Verein IAAI Glocha www.glocha.info, mit Sitz in Klagenfurt, ist ein wichtiger Akteur im Bereich der Unterstützung von Klimaschutzbemühungen von BürgerInnen und speziell von Jugendlichen im Rahmen globaler Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsziele (Beispiele: „Action for Climate Empowerment Innovation Projekt ACE_AT“ mit dem österreichischen Klimaschutzministerium und dem Weltklimasekretariat (UNFCCC Bericht), Digital Innovation Pavillion bei der UNO Weltklimakonferenz COP27 im November 2022 in Sharm el Sheikh/Ägypten und Ausstellung und Konferenz am Hauptsitz der Vereinten Nationen in New York im September 2022, Jugendmusikwettbewerb bei der Weltklimakonferenz in Paris im Jahr 2015 in Zusammenarbeit mit der mit UNESCO und dem Weltklimasekretariat (UNFCCC Videobericht).

Mit der Teilnahme der Stadt Klagenfurt am EU Klimastädte-Vorreiter-Programm »EU Mission for 100 climate neutral smart cities by 2030« gibt es nun auch vor Ort in Klagenfurt einen starken Anknüpfungspunkt und den konkreten Bedarf an innovativen Partnerschaften zur Mobilisierung von Expertise, digitalen Hilfsmitteln und finanzieller Ressourcen.

Am 19. Jänner organisiert IAAI mit Kooperationspartnern aus Kärnten und dem Alpen- Adria Raum, einen Workshop, bei dem einerseits ein GloCha Kompetenz- Zentrum für Digitalisierung und Klimaschutz Klagenfurt – Ljubljana – Dubai konzipiert, und innovative Finanzierungsinstrumente entwickelt und mögliche Kooperationen und Finanzierungen im Rahmen des EU-Programms INTERREG Österreich-Slowenien entwickelt werden sollen.

Am Abend des 19. Jänner öffnet IAAI GloCha mit einem Empfang und einer DigitalArt4Climate Ausstellung (die im September 2022 auch bei den Vereinten Nationen in New York präsentiert wurde) die Türen seines Büros am Neuen Platz 10/I für die Kärntner Öffentlichkeit und insbesondere für potentielle Kooperationspartner und potentielle MitarbeiterInnen.

IAAI GloCha Referenzen mit Bezug zur Stadt Klagenfurt:

First presentation of the GloCha Center Klagenfurt Initiative in Maria Loretto Castle in August 2011 , https://vimeo.com/27902414
“Let the Music Talk” video report from the first global GloCha youth workshop in Klagenfurt in September 2011: https://vimeo.com/29376231
  • Kärnten – Koroška und die Welt Empfang 2012, Europahaus Klagenfurt (Video)
  • Zukunftsfest Kärnten – Koroška – Carinthia 2013, Landhaushof (Videobericht) & Zukunftsfest 2014 – Gemeinnützige Stiftungen als Chance für Kärnten”, Amt der Kärntner Landesregierung (Video)
  • GloCha Conference 2014 “Sustainable Development, Innovation and Youth – Building the Knowledge Base and Information and Communication Technology Infrastructure for Youth Led Civic Engagement in Local and Global Sustainable Development Action” at the University of Klagenfurt and at the Seepark Hotel, Klagenfurt, 5 & 6 June 2014 https://glocha.info/2014/01/24/glochaconf2014-1/ (Highlight!: Klagenfurt Leadership Declaration https://youtu.be/KDjxUOE5NtE )
Youth workshop as part of the Austrian Presidency of the Central European Initiative https://glocha.info/2014/04/11/iaai-ceiyouthws-klu2014/
Presentation of the ” Klagenfurt Leadership Declaration on Global Challenges, Youth and ICT in the hall of mirrors of the Carinthian state government, June 2014